Elephants-Mae Boonsin

Mae Boonsin verbrachte ihre Zeit bis zu ihrer Ankunft bei uns meist allein im Wald. Im Camp hat sie jetzt viele neue Freunde gewonnen und genießt das Zusammenleben mit anderen Elefanten im Herdenverbund. Sie kann sich jetzt frei entfalten und ihre bei Eintreffen in unserer Stiftung schwache Muskulatur wieder aufbauen. Mae Boonsin ist Eigentum der Tong-Bai Foundation und trägt durch ihre Arbeit mit Touristen im Camp von Elephant Special Tours zu ihrem Unterhalt in der Stiftung bei.

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen die bestmögliche Browser-Erfahrung zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin verwenden, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder wenn Sie unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem zu.

Schließen